top of page

Do., 05. Sept.

|

Seon

Ernst Wolff

Vortrag: «Digital-finanzieller Komplex - das mächtigste Kartell aller Zeiten»

Ernst Wolff
Ernst Wolff

05. Sept. 2024, 18:00 – 22:30

Seon, Seetalstrasse 2, 5703 Seon, Schweiz

Infos

Unsere Welt scheint außer Kontrolle. Exponentielle Geldschöpfung hat den höchsten Schuldenberg und die größte soziale Ungleichheit aller Zeiten erzeugt; die Arbeitswelt steht auf Grund der rasanten Entwicklung der Künstlichen Intelligenz vor einem historischen Einbruch. Statt die Probleme anzugehen, hat die Politik nichts Besseres zu tun, als zu spalten, immer neue Konflikte zu entfachen und die Welt in den Krieg zu treiben.

Liegt das an der Unfähigkeit derer, die uns regieren? Nein, es liegt daran, dass eine ganz andere Kraft die Weichen für unsere Zukunft stellt: der digital-finanzielle Komplex aus den größten Vermögensverwaltern der Wall Street und den größten IT-Konzernen des Silicon Valley, das mächtigste Kartell aller Zeiten.

Aber wie übt dieses Kartell seine Macht aus? Welche Mechanismen nutzt es, welche Organisationen hat es sich unterworfen oder selbst erschaffen und wer sind seine Entscheidungsträger? Und vor allem: Wie können wir uns aus den Klauen dieses Kartells befreien?

Um genau diese Fragen wird es in Ernst Wolffs Vortrag in der Konservi gehen.

Zur Person:

Ernst Wolff wurde 1950 in China geboren und verbrachte seine Kindheit in Korea. Nach Schulbesuch und Studium in Deutschland und den USA arbeitete er als Dolmetscher und Drehbuchautor. Seit den 1990er Jahren beschäftigt er sich als Journalist mit der Beziehung zwischen Politik und Finanzwirtschaft. Er hat dazu zahlreiche Artikel veröffentlicht und mehrere Sachbücher („Weltmacht IWF“, „Finanztsunami“, „Wolff of Wall Street“) geschrieben. Mit dem vielbeachteten Buch „Weltmacht IWF“ wurde er zum Spiegel Bestseller-Autor. Ernst Wolff betreibt eigene Infokanäle auf YouTube, Telegram und Odysee und erreicht regelmäßig ein Millionenpublikum.

Programm:

Wir öffnen unsere Türen um 18.00 Uhr. Ab dann laden unser biologisch-vegetarisches Küchenangebot und unsere Weinbar zum Verweilen ein. Der Vortrag beginnt um 20.15 Uhr. Ernst Wolff startet mit einem stündigen Vortrag, danach gibt es 20 min. Pause. In dieser Pause besteht die Gelegenheit am Büchertisch bereits in den direkten Dialog mit Ernst Wolff zu gelangen. Danach fährt er für 30 min. mit seinem Vortrag fort und anschliessend beendet er den Abend mit einem offenen Gespräch/Dialog, wo Gäste Fragen stellen können (ca. 1h).

Unser kulinarisches Angebot:

Das Menü ist zur Zeit noch nicht bekannt, wird jedoch 1 Monat vor Event bekanntgegeben.

Tickets

  • Reguläres Veranstaltungsticket

    Sitzplatz

    CHF 35.00
  • Vorspeise

    Verkauf endet:: 03. Sept., 11:00

    Sitzplatz

    CHF 11.00
  • Hauptgang

    Verkauf endet:: 03. Sept., 11:00

    Sitzplatz

    CHF 25.00
  • Dessert

    Verkauf endet:: 03. Sept., 11:00

    Sitzplatz

    CHF 11.00

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page